Unsere Ferienhäuser

Angler, Wanderer und Naturfreunde finden hier ihr Paradies. Aber auch Gäste, die einfach nur abschalten wollen, sind bei uns genau richtig. Die Ferienhäuser sind behutsam der Naturlandschaft angepasst worden. Die äußerst ruhige Lage wird von unseren durchweg zufriedenen Gästen als sehr angenehm empfunden. Alle Ferienhäuser sind winterfest und und ganzjährig bewohnbar. Kostenloses W-Lan für alle Häuser. Leitungswasser am Bootshaus. Gästeparkplatz in unmittelbarer Nähe des Bootshauses. Die Firma Fjord-Idyll ist ein registrierter Touristenfischereibetrieb. Pro Gast ist die Mitnahme von 20 Kg Fisch möglich. Die Beschränkung gilt nur für Salzwasserfsch.

Lesen Sie weiter

Unsere Kleinboothafen

Zu jeder Hütte gehört ein Boot  bis 6 m lang und bis zu 2,4 m breit. Außenbordmotoren ,Zwei- und Viertakt, von 9,9 /15– 30 PS können Sie beim Gastgeber mieten. Mehrere Boote pro Ferienhaus sind möglich

Bootsvermietung an Nichtgäste möglich: zusätzlich 50,00 € / Kr 500.- pro Tag spezial Preis fuer Woche incl Benzin

Der Weg nach Førde

Auf verschiedenen Wegen können Sie Ihr

Urlaubsziel erreichen

Fähre von Kiel nach Oslo und weiter auf der E 134 Richtung Haugesund, landschaftlich sehr schöne Strecke

(www.colorline.de)

Fähre von Hirtshals (DK) nach Kristiansand und weiter auf der E 39 Richtung Stavanger/Bergen

(www.colorline.de, www.fjordline.de)

Fähre von Hirtshals (DK) nach Stavanger und weiter auf der E 39 Richtung Bergen

(www.fjordline.de)

Fähre von Rostock bzw Sassnitz nach Trelleborg (S) und weiter auf der E 6 Richtung  Oslo, weiter auf der E 134 / E 39 Richtung Haugesund/Bergen

(www.stenaline.de)

Wir über uns

Die Gastgeber Stig und Marita Wegner Simonsen besitzen und bewirtschaften den Hof "Slettemyra" in Førde/Hordaland. Stig betreibt Forstwirtschaft für das Elektrizitätswerk.

Seine Frau Marita ist im Pflegeheim tätig.

Sie haben 2 erwachsene Kinder.

Von den 59 ha Hoffläche werden 6,4 ha landwirtschaftlich genutzt.

Das Wohnhaus und das Wirtschaftsgebäude entstanden 1870. Sie wurden umgebaut und modernisiert und befinden sich heute in sehr gutem Zustand. Das Altenteil ist mit ungefähr 150 Jahren noch älter.

Der Hof hat einen direkten Fjord-Zugang.

Die Gastgeber sprechen deutsch.

Designed by Horn Digital Media 2019